Beratung - Schule in Coronazeiten


Liebe Schülerinnen und Schüler,


seit der Schulschließung am 16.03.2020 wurden alle Beteilgten mit neuen Herausforderungen konfrontiert.

Das Wort „Homeschooling“ hat das Zeug zum Wort des Jahres 2020. Eure Klassenlehrkraft bündelt die Unterrichtsmaterialiender Fachlehrerinnen und Fachlehrer in Wochenplänen und leitet diese an ihre Schülerinnen und Schüler weiter. Die Klassenlehrkräfte verteilen die Materialien wie folgt: E-Mailverteiler, Commsyraum (viele KollegInnen haben einen solchen für ihre SchülerInnen eingerichtet), etc.

Bei Problemen sind eure Klassenlehrkräfte eure ersten Ansprechpartner.
Alle Lehrkräfte sind über ihre E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. erreichbar. So könnt ihr auch einen Telefontermin vereinbaren.
Einige Lehrkräfte arbeiten auch mit Onlinekonferenzen und halten so Kontakt zu ihren Schülerinnen und Schülern.
Haltet Kontakt zu euren Klassenlehrkräften und lasst euch bei Problemen beraten.

Herzliche Grüße
Dr. Margit Boettcher, Schulleiterin